Kuchen to go

Gestern bekamen wir unverhofft vom Nachbarn Berliner geschenkt, frisch gebacken, noch warm…………..Peter, das waren die allerleckersten Berliner, die ich in meinem ganzen Leben gegessen!! Einfach nur megalecker, und richtig viel Marmelade drin!!!!Toll!!!! Und Danke!!!!

Berliner kann ich nicht, aber Muffins;-)

Und um mal galant 2 zu verschenken, entstand gestern dieses Körbchen. In gefühlten 5 Minuten war es fertig, und das nur , weil das Kleben etwas dauerte……….also eine Rucki-Zucki Sache!;-) Gestanzt und gefalzt wurde es mal wieder mit meinem Lieblingsspielzeug, dem Envelope Punch Board!

Das Schöne an dem Körbchen ist, dass man beim Falten die innere Größe beeinflussen kann, also dem Inhalt angepasst werden kann. Auch ne schöne Idee für Ostern, oder?

Die Idee ist natürlich;-) nicht von mir, sondern die habe ich bei Pinterest gefunden! Hier könnt ihr euch das Video dazu anschauen.

EPB Körbchen

Und ist das Fähnchen nicht entzückend? Petra von pp-stamps hat mir den „Kuchen to go“ – Stempel gemacht und er passt genau in das kleine Spelli- Wimpelchen. denn noch ein bisschen Washi- Tape an den Schaschlikstab geklebt und fertig ist ein kleines Mitbringsel.

EPB Körbchen Fahne

Äääääähm, tja, ein mal kurz nicht aufgepasst und dann das:

EPB Körbchen mit Teo;-)

Die Monsterallesfressmaschine auf 4 Pfoten;-)

Keine Sorge, ich hab noch mehr Muffins!

 

Und weil auf dem Karton gaaaanz viele Pünktchen drauf sind, mach ich hier mit!

Advertisements

Teodor

…..wollte euch auch mal wieder Hallo sagen;-)))

Bald ist er schon 6 Jahre bei uns, unglaublich!!………..Immer noch können wir oft nicht glauben, dass dieses Monstertier uns so erzogen hat;-)), dass wir alles tun, was er will, aber wir lieben uns eben;-)

teo november 2013

Teo mal wieder

Ihr habt lange nichts mehr vom Monsterkater gesehen??
Hier ist er ;-).Als ich am WE meinen Kreativschub war er dabei, brachte den Basteltisch durcheinander und belauerte die Nachbarn durchs Fenster. Und schon wieder musste ich die Stempelschublade in Sicherheit bringen vor ihm. Kann er nicht daraus lernen, dass er noch vor wenigen Monaten kurz vorm Katzenhimmel war, weil er ein Stempelgummi gefressen hatte und dieses wahrscheinlich wochenlang seinen Magen blockierte???

Regen!!!

Hört denn das nie auf????
Regen, Regen, Regen!!!
Und kaum denkt frau, ahhhhhhhhhhhhhhh, es wird heller, springt in den Garten………………..kommt schon die nächste Regenwolke!
Also was tun??
Genau! Mit Teo, der wohl denkt, er muss die sauberen Schränke kontrollieren, die Küche aufräumen, alle Schränke ausräumen, sortieren, wegwerfen………………Tolle Wochenendbeschäftigung, grummel!

Kater zu verkaufen……………oder die Folgen des langen Winters

Ja, wer braucht einen Kater?? Einen, der bei dem vielen Schnee nicht rausgeht, der die Dosenöffnerin letzte Nacht um 3 hochscheuchte, um aufs Katzenklo zu gehen, einen, der an den Tapeten kratzt und an allen Möbeln, einen, der nur noch Dummes Zeug veranstaltet???? Und jetzt grade der Gipfel:::::

Zeit habe ich heute, der kleine Mann zum Schlittenfahren, der große zum Dienst……..also erlaube ich mir heute den Luxus und will basteln und stempeln und mein Plan war vor allem, mit der Spellbinder Schmetterlingsstanze noch ne Karte zu machen………………………….selbst die Muse war schon da und hat mich inspiriert…………eigentlich ist die Karte im Kopf schon fertig………………………..wenn nicht der Schock eingetreten wäre…………………………………………………..
Ich will meinen Tisch klarieren fürs Stempeln, entdecke was schwarzes Gerissenes mittig zwischen Heizung und Tisch, bleibe ganz ruhig, OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOoooooooommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm………………………..es könnte ja auch vielleicht einfach nur schwarzer Tonkarton sein………………………………………………bibberzitter…………………….aber nein, alle Hoffnung umsonst:
Hier das Endprodukt, Teo liegt ganz müüüüüüüde in Gögas Batt und tut so, als ob ihn das Drama, das ich ihm da zu Füßen lege, gar nix angeht…………………

Das ist meine sauteure Spellbindermatte zum Prägen!!!!

Unterm Schreibtisch hab ich grade noch Stempelgummis gefunden, die muss er aus einer halboffenen Schublade geholt haben………………….die sind aber noch intakt,
zu seinem Glück!!!!

Und ich kann das Kerlchen noch nicht mal nach draussen schicken, der heult und jammert, krallt sich an mich, sobald er das Wort „draussen“ hört…………………………und wenn er dann draussen ist und ich nicht reagiere, springt er bei den Nachbarn aufs Fensterbrett und heult die an…………………………….und ich bin dann die gemeine Dosenöffnerin…………………..

Also, wer braucht so ein Ungetier????
Ich schicke auch mit Hermes, Porto übernehme ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Grinsend wünsch ich euch einen wunderbaren schadensfreien Valentinstag!!!
Und wenn ihr mich fragt, was ich mir wünsche??????
Sonne, frühling, Schmetterlinge, Strand, blaues wasser, T-Shirts……………………………………………………..und einen Kater, der endlich wieder froh ist und sich draussen tummeln kann……………….

Meine Dosenöffnerin

baut grade den Tannenbaum ab, keiner kümmert sich um mich……dann kümmere ich mich eben mal um die roten Schleifen……………………………

und nein, ich bin nicht irre, ich guck nur so;-)))
HG
Teo

Teo im Autoglück

Heute fand endlich der Autotausch statt, jetzt steht ein hässliches Auto, wie ich finde, im Carport, aber das darf ich hier natürlich nicht laut sagen…………………………..;-))))))))))
Teo findet es jedenfalls gut, und musste gleich den Motorraum inspizieren

dsc00045

Und wo ich grade bei Fotos bin, der andre kleine Verrückte im haus ist im Traktorglück;-))))

dsc00044

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: