Traumfänger

Ich mag Traumfänger, mir gefällt der Gedanke ihrer Wirkung so sehr.
Gute Träume gehen durchs Netz und verbessern den Schlaf, böse Träume bleiben hängen, belasten den Schlafenden nicht und werden durch die Morgensonne neutralisiert ( Wikipedia).

Den Traumfänger hab ich mit Snap Pap ausgestanzt, ganz neues Material für mich…..

Und dann hab ich mal wieder geschrumpft……ich finde es immer wieder verblüffend, den Sachen beim Schrumpfen im Backofen zuzusehen!

Im Hintergrund seht ihr die wunderschönen Federn von Viva Decor.
Und achtet mal auf die Farben, ich hab nur ganz sachte Distress draufgestrichen auf die Federn, nach dem Schrumpfen glänzen sie dann total schön!

Die Zutaten findet ihr natürlich im Stempellädle 😉

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: