Nimm dir Zeit zu träumen…

Letzte Woche gab es beim Discounter wieder die ganz großen Streichholzschachteln. Ich finde die ideal, um mal fix ein kleines Geschenk zu verpacken. Die Schachtel mt schönem Papier bekleben, ein bisschen Deko oben drauf und , wie hier, z.B. ein paar Kleinigkeiten für eine Auszeit hineintun.
Unter dem Lebkuchenmann ist ein kleiner Keks versteckt, etwas Süßes gehört schliesslich zu einer Auszeit dazu, oder?

 

 

Osterkörbchenparade

Hier fand ich eine Idee für schnelle Osterkörbchen….naja, schnell ist relativ;-)))

Aber mit all diesen Körbchen wünsch ich euch allen schöne, nett gefüllte Osternester, viel Sonne an den Ostertagen und schöne Tage!

Osterhäschenkörbchen

Körbchenparade

Banderolenkarte

Und noch eine Aufgabe aus dem Scrapbooktreff, dieses Mal sollte eine Klappkarte gestaltet werden, eine Klappe geprägt und eine Banderole drumrum.

Das kam bei mir raus:

CIMG3177v

Sorry, das Innenleben muss geheim bleiben;-)

 

 

Früüüüüüüüüüüüüühling

Oje, einen Monat hab ich hier nichts geschrieben……………..aber manchmal ist eben Anderes wichtiger, kennt ihr ja alle selbst, oder?!
Mittlerweile ist hier der Frühling eingezogen, ich trockne die Wäsche wieder draussen, freu, Göga mauert nun endlich am Wintergarten, der in neuem Glanz erstrahlen soll, der Wohnwagen glänzt auch schon, wenigstens von aussen und wartet drauf, dass die Saison in Laboe beginnt, megafreu!!!
Und damit der Frühling nun auch am Küchenfenster einziehen soll, hab ich mir am Wochenende die Finger wundgefaltet, grins……………Blumenrosetten überall, Schmetterlinge drauf…………..Frühling pur!!! Oder??????
Und tatsächlich habe ich heute schon den allerersten quietschegelben Zitronenfalter gesehen!!
Die kleinen Rosetten hab ich mit der TH Stanzform gestanzt, die großen hab ich mit dem Scor Pal gefaltet, das ging ganz einfach;-))………….
Und weils grade so gut passt, mehm ich mit dem Kranz an folgenden Challenges teil:

Irishteddy’s
Take time for you
Make all with love

Meanderbuch

Am Wochenende habe ich endlich mal ein Meanderbuch versucht………………….und das bedeutet, dass ich -zig meiner kostbaren Papiere zerschnitten habe und dabei bemerkt habe, dass die Qualität wirklich unterschiedlich ist.manche rissen ein beim Schneiden mit dem Cutter, andere zeigten schon nach wenigen Faltungen Schäden an den Falzen.
Naja, aus den resten habe ich dann wenigstens das hier geschafft. Es soll ein Baby- Album werden. Niedlich kann ich nicht und ich denke und hoffe, es gefällt auch so den Eltern und es wird benutzt!
Tja, und weil ich mit diesem Werk hoffentlich jemanden beglücke, passt es auch für die Mittwochsstempler😉

Gescrappter Frühlingskuchen

Als kleiner Dank an die Nachbarin wurde grade der Zitronenkuchen fertig.
Und zum ersten Mal wurden meine neuen SU Stempel eingeweiht!

Andere Seite:

Mini Schächtelchen

Seit Monaten lag der Prototyp für dieses Schächtelchen auf meinem Basteltisch. Ich habe wirklich überhaupt keine Idee, woher ich die Vorlage habe, also wer es weiss, bitte Info an mich!
Nun hab ich es endlich mal in echt probiert, frage mich nur, was ich da rein tun kann;-)))), Teebeutel sind schon mal zu groß!
Beim nächsten werde ich innen einen Spruch reinkleben, sieht schöner aus, finde ich! Aber dieses ist ja auch nur ein Versuchsobjekt!

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: