Let it snow……

Tja, am WE hab ich dann mal mit dem Verbasteln des Ferrero Paketes begonnen……………..ich ahne nämlich, dass die Leckereien hier nicht mehr lange überleben 😉
Mit der Cameo hab ich diese Schachtel geschnitten, den supersüßen Elch habe ich letztes beim Bastelschöppchen gewonnen, lieben Dank dafür! Ich musste zwar lange auf ihn warten, aber die Kommunikation zum Shop war tadellos, sehr nett und fröhlich………………….so macht Shoppen und auch Warten Spaß ;-)!! Guckt mal rein in den Shop, es warten schöne Sachen dort.

Zum Rocher kam noch eine Tube Creme, die steckt neben der Praline in einem kleinen Loch wie auch das Rochez, so kann nichts verrutschen und sieht gut aus!
Die 2. Schachtel ist bereits fertig, die könnt ihr euch dann demnächst anschauen!

let it snow verkl.

let it snow innen verkl.

An folgenden Challenges möchte ich teilnehmen:
Der/ Die/ Das Blog

Stempelmagie

The crafting cafe

Anything but a card

 

Kuchen to go

Kuchen to go ist ja was Feines!

Hier hab ich euch von den Dr. Oetker Rührkuchen erzählt, die ich testen sollte/ wollte.

Lecker sind die Kuchen!
Ich hab ja schon öfter welche anderer Marken verschenkt , in den Geburtstagsbausätzen wie hier und die hab ich natürlich auch immer mal probiert………….aber nein, diese sind besser ! 😉
Wie sagte der Busfahrer unserer Schulkids? “ Die sind lecker, fluffig und die kauf ich mir jetzt auch selbst! ! Na, solche Worte von einem kräftigen Mann gesetzten Alters, der sicher schon viele selbstgebackene Kuchen gegessen hat in seinem Leben……… das ist schon ein großes Lob, oder?
Meine Schulkids haben sich um die 4 Kuchen, die ich mitbrachte gerissen……………ich war ja auch gemein, hätte ihnen mal das ganze Paket mitbringen sollen 😉 . Auch ihnen haben die Minikuchen bestens geschmeckt, eines wollte gleich die Verpackung, um sie der Mutter für den nächsten Einkauf zu geben!
Und mein Eindruck?
Hab ich ja schon gesagt!  Lecker!!! Meine Lieblingssorte ist Zitrone, die letzten 2 hat sich dann allerdings gleich GöGa geschnappt und ich habs nicht gemerkt!
Unserem Sohn schmeckten die Schokikuchen am besten, ganz eindeutig……….die 4 , die ich für die Arbeitswoche vorgesehen hatte, waren gleich am 1. Arbeitstag verputzt ;-)……………ich soll für Nachschub sorgen!
Daraus seht ihr schon, dass die Dingelchen auch bestens geeignet sind für unterwegs. Sie sind zu 4 in einer größeren Packung, die sich auch von Männerheänden 😉 leicht öffnen lässt. Jeder einzelne Kuchen ist nochmals frisch verpackt, auch die einzelnen leicht zu öffnen. Und so eine kleine Portion ist eben bestens geeignet für Ausflüge, Picknicks, Arbeitsfrühstücke usw. Und  wenn man eben nicht die große Packung auf einmal verdrückt, dann bleiben die restlichen schön frisch und appetitlich, man braucht keine weiteren Dosen usw. , um sie aufzubewahren..wozu es wohl meist gar nicht kommen wird !

So sehen dann meine Kuchen to go aus :

Kuchen to go 1

Der Monsterkater würde sie auch gerne mögen, zumindest versucht er, einen Bissen abzukriegen 😉

Kuchen to go 2

Und so sehen die Kuchen angeschnitten aus! Lecker, saftig und frisch!
Selbstgebacken bleibt mein Favorit, ganz klar, aber mal so als Mitgebsel auf die Arbeit, als schnelle Nervennahrung und für den unerwartetetn Hunger auf Süßes sind die Kuchen echt bestens geeignet und werden sicher öfter beim Einkaufen in den Einkaufswagen springen ;-).

Kuchen to go 3

 

Und übrigens , den Stempel  „Kuchen to go“ hab ich bei Petra gekauft, pp- stamps.

Sooooo viel….

Süßes!!!

Das Paket von Ferrero ist da und guckt mal, was da drin war!
Jetzt kann das Basteln losgehen 😉 !

Ferrero Paket

Ferrero

Ferrero suchte nach Leuten, die Lust haben, mit ihren Produkten weihnachtlich zu basteln.
Und nun lest mal, was ich heute im Postfach fand 😉 :

Post vom Mein. Lisa- Freundeskreis

Herzlichen Glückwunsch ,

du bist beim Ferrero-Projekt dabei!

Dein Testpaket mit den Spezialitäten von Ferrero wird ab dem 20.10.2014 mit DHL versendet.

Sobald du dein Testpaket erhalten hast, geht’s los: In den nächsten Wochen hast du Zeit, deine Kreativität unter Beweis zu stellen. Dann kannst du deinen Bastel- und Dekoideen mit den köstlichen Produkten von Ferrero freien Lauf lassen. Tipp: Mit Freunden und Bekannten macht das sicher noch mehr Spaß – also veranstaltet doch einfach eine gemeinsame Bastelstunde.

Dokumentiere den Verlauf deines Projektes mit Fotos, Testberichten und Kontaktberichten und lass andere Lisa freundeskreis-Mitglieder so an deinem Testerlebnis teilhaben. Alle wichtigen Infos und News findest du immer im Projekt-Blog auf der Projektseite.

 

Tja, dann kann meine Weihnachtsmitbringselbastelaktion ja bald beginnen, freu! Mal sehen, wen ich alles beglücken werde ;-).

Kuuuuuuuuuuuuuuuuuuchen!!!!

Ich darf mal wieder als Produkttesterin unterwegs sein!!!
Ich habs beim Projekt “ Kuchen“ geschafft, Glück gehabt, oder????
Ich bin jetzt offiziell eine „Konsumgöttin“ !  😉
Letzte Woche kam das Päckchen, bis heute lag es geöffnet in der Küche, wollte ja Fotos machen………………………äääääääääääääääääääähm, ihr seht, was passiert ist?

IMG_0896

Elendige Schokikuchendiebe waren am Werk!!! Unglaublich , oder????

Und damit nicht genug, dass eine Tüte sofort leer war…………….am nächsten Tag fehlten gleich 3 Tüten!!!!!! Der Göttergatte hatte sie sich geschnappt und in seiner Arbeitstasche versteckt………………..aber neeee, nicht mit mir, ich hab sie zurückgeholt!!!!
Und jetzt werde ich erst mal selbst probieren, wie die Kuchen schmecken und mir überlegen, wem ich eins abgebe ;-))))))
Guckt mal, dieser Kuchenberg ist doch toll, oder?

Es sind alles “ Kleine Rührkuchen“ der Marke „Dr. Oetker, in den Geschmacksrichtungen Schoko, Marmor, Zitrone und Brownie.

IMG_0900

Ich bin schon gespannt, wie sie schmecken und werde euch berichten 😉 !

 

 

 

Viva Las Vegas

Einigen ist es ja vielleicht aufgefallen, rechts blinkt ein Werbebutton , der euch direkt zu VivaLasVegaStamps  führt. Und wenn ihr dort landet, findet ihr tolle Stempel. Und wenn ihr selbst den Shop verlinkt, bekommt ihr vielleicht auch so ein tolles kostenloses Grabbag ;-), wie das , das heute bei mir gelandet ist! Geniale Aktion, oder?
Nachdem ich gestern auf Facebook noch gejammert habe, war heute direkt die Post aus USA im Briefkasten, freu…………Guckt mal auf die Adresse: Sahara Avenue……………hört sich schon alleine gut an 😉

Und das Ganze war eine megaschnelle Aktion, die schnellste Post aus USA, die ich je bekommen habe!!!! Da wird das Bestellen dort noch verführerischer 😉 !

CIMG4887

Und das kam raus:

CIMG4893

Und, seid ihr gespannt auf die Abdrücke? Hier sind sie:

CIMG4896

Klasse, oder????

A very big thank you to VivaLasVegastamps, I’m very happy and am curious what I do with it!

Und ein dickes Dankeschön an Sonja für den Tip!!

 

Eine neue Pfanne!!!

Ja, ihr lest richtig;-)! Heute mal nichts Basteltechnisches von mir, sondern einen kleinen Erfahrungsbericht über eine Pfanne! Ihr sollt es ja abwechslungsreich haben bei mir, grins!

Vor einigen Wochen gab es bei den postenprofis einen Aufruf, sich um einen Produkttest zu bewerben. Es ging um verschiedene Dinge, und da wir im Hause dringendst eine neue vernünftige Bratpfanne brauchten, hab ich mich für eine goldene;-) Bratpfanne beworben. Einige Wochen vorher  hatte ich mir bereits mal ein Probepaket mit verschiedenen Reinigungsmitteln und Mikrofasertüchern gesichert und war von deren Qualität absolut positiv überrascht! Okay, also Bewerbungsmail geschrieben und dann, klar, vergessen!!

Gestern nun klingelte der Postbote unverhofft, keiner von uns erwartete irgendetwas, und mir wurde ein Riesenpaket überreicht. Bestens verpackt, aus Unmengen Styroportalern, kam dann das heraus:

Eine keramikbeschichtete Bratpfanne namens Figuretta!

CIMG4426

Das war mal ne echte Überraschung und ich hab mich total gefreut.  Auf der Pappe waren alle wichtigen Infos,

CIMG4431

CIMG4433

CIMG4437

Gut, alle Infos gesammelt, die Pfanne einmal gut abgewaschen und dann konnte das Bratexperiment auch schon losgehen. Wie gut, dass der Kühlschrank wie immer am Samstag voll war, also erst mal alles für eine Gemüsepfanne schnibbeln. Und los gings, ein bisschen Olivenöl vom Discounter meines Vertrauens in die Pfanne geben und denn die kleingeschnittenen Zwiebeln. Ergebnis: Bestens!!

CIMG4442

Da brennt nix an, da bleibt nix am Pfannenboden kleben, alles gut!!! Trotz wenig Öl und maximaler Temperatur auf meinem Ceranfeld. Also weiter, das restliche Gemüse möchte auch in den Keramikgenuss kommen;-)

CIMG4445

Weiter gehts mit wenig Öl, bei höchster Temperatur und es macht Spaß;-)! Egal, ob mit Pfannenwender oder Gabel, es entstehen keine unschönen Geräusche! Und der Pfanne macht die Gabel wohl auch nichts aus!

CIMG4452

Sieht lecker aus, oder?? Die Pfanne hat mit ihren 28 cm Durchmesser für uns eine perfekte Größe, hier sind ungefähr 4-5 Portionen Gemüse versammelt. Außerdem habe ich den Eindruck, sie hält gut die Wärme, trotz zwischendurch ausgeschaltetem Herd garte alles schon mal langsam weiter!

Anschließend musste die Pfanne dann auch noch den Fleischbrattest bestehen, klar, oder? Nur Gemüse ist meinen Männern zu langweilig;-)! Also Gemüse umgefüllt, erneut wenig Öl in die Pfanne und Hähnchensteaks dazu. CIMG4461

Und auch das Braten von Fleisch hat wunderbar funktioniert, sieht man, oder???

Und zum Schluß das Wichtigste;-)))). Wir haben keine Spülminna, somit müssen wir unser Geschirr und das Kochzeug selbst abwaschen;-)

CIMG4465

Ihr seht selbst, diese Pfanne ist praktisch selbstreinigend!!! Seeeeeehr gut;-)))!!!

Insgesamt war ich mit dem Bratergebnis der Figuretta Bratpfanne absolut zufrieden und kann mir durchaus vorstellen, das meine nächste Pfanne, die wir brauchen, nämlich eine Nummer kleiner, auch keramikbeschichtet ist.

Ein Manko allerdings habe ich bei der Pfanne entdeckt und das gleich im ersten Augenblick des Auspackens. Der goldfarbene Griff wackelt und leider lässt sich auch die Schraube, im Griff versteckt, nicht festziehen. Wir haben den Griff vollständig abgenommen und neu montiert, aber auch das brachte keine Besserung. Irgendwie bleibt somit bei der Handhabung ein etwas unsicheres Gefühl, frau muss eben immer dran denken. Da ich im Normalfall aber nicht mit einer gefüllten Pfanne durchs Haus laufe, ist es nicht so000 schlimm, aber vielleicht ist der Firma hier doch zu einer Korrektur zu raten!

Zum Schluss noch ein Dankeschön an die postenprofis fürs testen dürfen. Mir hats Spaß gemacht und ich würde mich über neue Produkte freuen;-)

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: