Home is where we park it!

Als ich dieses Stempelset von Aladine im Stempellädle fand, war sofort klar, dass ich es haben muss! Klar, oder?
Und der Satz ist so passend, finde ich, gibt’s wohl leider nicht als Stempel…Wir Camper nehmen unser Zuhause mit und fühlen uns dann an jedem Ort wohl. Seufz, und schon schwelge ich in Erinnerungen an tolle Campingurlaube mit unserem T 2, T 3, Wohnmobilen oder Wohnwagen……Wir haben wundervolle Zeiten erlebt an vielen verschiedenen Orten in Europa und vielleicht treibt es uns ja bald wieder raus in die weite Welt…….Aber noch genießen wir unsere Sommerresidenz in Laboe!

Und ihr? Seid ihr auch Camper? Wo seid ihr in diesem Sommer?

 

FB_IMG_1498587772994

Advertisements

Blumen

Ich hoffe, ihr geniesst alle den Tag draussen?
Ich chille am Strand bei Laboe und hab gar keine Lust, wieder zu arbeiten 😉
Ich zeig euch heute mal wieder eine Karte nur mit Viva Decor Stempeln……
im

IMG_3612.JPG

Mir reicht es jetzt……

ich geh campen!

Bitte Daumen drücken, dass das Wetter schön wird, also minestens trocken und kein Schnee, frau ist ja nicht anspruchsvoll! 😉
IMG_2941

Datei von Katjas Kreativstube, mein Sohn, sein T- Shirt!

Langes Wochenende in Laboe

Wie sagte mein Azubikind gestern?  An solch verlängerte Wochenenden könnte ich mich gewöhnen!
Recht hat er , ich auch! Gibt es irgendwo eine „Eingabestelle“, wo wir einen dementsprechenden Antrag stellen können?????
Naja, nun kommt ja noch mal das lange Pfingstwochenende und dann sind bald 6 Wochen Ferien für mich! in Sicht !!!

Das Wochenende war wieder mal super, wir hatten viiiiiel Sonne, keinen Regen und tatsächlich auch windstille Tage!! Einfach nur traumhaft!

Und guckt mal, was ich gefunden habe!
Am Freitag ging ich im Wasser vom Campingplatz Neustein Richtung Laboe und fand zwischen dem U- Boot und dem Schwimmbad diese Flaschenpost
Flaschenpost 1

Drinnen steckte dieser Zettel:

Flaschenpost 2

Flaschenpost 3

 

Süß, oder?

Vielleicht krieg ich ja raus, wer Lenny und Loreen sind??? Mal sehen! Mehr stand leider nicht auf dem Zettel!

Ausgeklungen ist das lange Wochenende dann gestern abend so :

Gassengrillen

Mit ca. 20 Leuten haben wir gegrillt, jeder brachte eigenes Geschirr, Fleisch usw. mit, um 17 Uhr begann das Gassengrillen , um kurz vor 23 Uhr sind wir dann vor der Kälte geflüchtet! Hat viel Spaß gemacht!!!

Quek Junior 400

Einige von euch haben es  ja mitbekommen, unser frisch aufgebautes Vorzelt wurde wenige Tage später ein Opfer des Ostseewindes………………..und ja,  das Drama war absehbar und kam nicht überraschend;-)—————Klar war, nachdem Michel und ich das Ding im massiven Wind abgebaut hatten, GöGa musste arbeiten! , dass wir kein neues Vorzelt wollten. Klar war aber auch, dass das Azubi-Kind und wir Eltern es auf engem Raum nicht lange zusammen aushalten ;-)……………..Unser Knaus Azur ist schon echt groß, aber möchtet ihr lauter elektronisches Gedöns finden auf euren Betten, euch übers TV- Programm auseinandersetzen, ganz zu schweigen von soooooo unterschiedlichen Schlafgewohnheiten??? Nein! Es stand also schnell fest, kein neues Vorzelt , ( Azubi schlief bisher im Vorzelt in eigenem Schlafzelt), sondern wir brauchen Entzerrung!!! Nun ja, ein 2. Wohnwagen auf unserem Platz wurde nicht gestattet, aber wir bekamen das nette Angebot, ein bisschen anzubauen und ein paar Meter dazu zu pachten, um das Azubi-Kind im eigenen Wagen unterzubringen;-)—————–Luxus pur fürs Kind, oder?

Die Suche begann also vor Wochen, einige Hundert Kilometer fuhren wir umsonst…………….hm, wo ich nicht drin schlafen will, muss auch das Kind nicht drin schlafen! Ebay, Mobile.de wurden zum ständigen Begleiter dank Tablet, erfolglos!!! Und am Wochenende war klar, wir fahren nicht mehr kreuz und quer der Traumwagen muss uns vor die Füße fahren!!! ……………Fürs Azubi-Kind begann heute wieder der Alltag, wir beide fuhren also gestern nach Hause, während GöGa weiterhin urlaubt in Laboe, ungerecht!!!!

Und gestern Nacht fuhr  mir der Traumwagen  tatsächlich vor die Füße;-))!

Abends durchsuchte ich  mal wieder standartmäßig das I- net, kontaktete einige Verkäufer und entwickelte ein Bauchgefühl;-)……………………Ohne jegliche Absprache machte ich einen Termin aus für heute Nachmittag, das Azubi Kind tauchte unerwartet in Laboe auf und so machten wir uns zu dritt auf, den Familienzuwachs zu finden und brachten ihn denn tatsächlich heute abend auch gleich mit …………………..und hier ist unsere Knutschkugel;-))))…………………….heute abend reichte die Zeit nur noch für Außenbilder, weil Kind und ich ja zurück nach Hause zum Monsterkater mussten;-))))……………am langen 1. Mai- WE wird dann erst mal gründlich aussen geputzt und innen Bilanz gezogen werden;-)…………….

Unser Queckie;-):

20140428_195544

20140428_195554

 

20140428_195607

 

20140428_195656

 

20140428_195615

Seid ihr gespannt, wie es weitergeht???? Ich auch!!!! ;-))

Guckt einfach öfter hier bei mir rein, ich werd fleissig berichten;-)

 

 

Laboe 2014

Für meine österreichischen Freunde hier mal ein paar Fotos vom Campingplatz, Birgitt, vor allem für dich;-)

Hier seht ihr unseren Wohnwagen, tja, Anfang März hatten wir bei schönstem Wetter das Vorzelt aufgebaut , aber das flog dann beim letzten Sturm 1 Woche später fast davon, also Abbau und erst mal ohne;-)

20140329_151054

 

Wenn ich mich jetzt links an die Hütte stelle, habe ich diesen Blick vor mir, ungefähr 170 m entfernt seht ihr einen Zaun, die Grenze vom Campingplatz, dahinter kommt ein schmaler Weg, der von Jahr zu Jahr schmaler wird:-( :, dahinter liegt die Ostsee, erkennt ihr sie zwischen den beiden Bäumen ganz am Ende?

 

20140330_172028

Hinter dem Zaun ist man am Meer, hier ist schon ein ziemliches Stück vom Weg weggebrochen, es geht ungefähr 4 bis 5 m abwärts.

20140330_172242

Von hier aus kann man rechts weitergehen, entweder am Strand lang oder hier oben auf dem Weg , nach Marina Wendtorf, einem großen Yachthafen:

20140329_151336

Nun gehts diese Treppe runter:

20140330_172359

Hier stehen wir unterhalb des Abrisses, den ihr weiter oben auf dem Bild seht:

20140330_172547

Blick in Richtung Laboe:

20140330_172633

 

Treppe wieder nach oben:

20140330_172845

Blick vom Meer in den Gang , am Ende links steht unser Wohnwagen

20140330_173028

So, wenn ihr euch als fragt, wo ich bin, dann hier;-)))!

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: