Laboe 2014

Für meine österreichischen Freunde hier mal ein paar Fotos vom Campingplatz, Birgitt, vor allem für dich;-)

Hier seht ihr unseren Wohnwagen, tja, Anfang März hatten wir bei schönstem Wetter das Vorzelt aufgebaut , aber das flog dann beim letzten Sturm 1 Woche später fast davon, also Abbau und erst mal ohne;-)

20140329_151054

 

Wenn ich mich jetzt links an die Hütte stelle, habe ich diesen Blick vor mir, ungefähr 170 m entfernt seht ihr einen Zaun, die Grenze vom Campingplatz, dahinter kommt ein schmaler Weg, der von Jahr zu Jahr schmaler wird:-( :, dahinter liegt die Ostsee, erkennt ihr sie zwischen den beiden Bäumen ganz am Ende?

 

20140330_172028

Hinter dem Zaun ist man am Meer, hier ist schon ein ziemliches Stück vom Weg weggebrochen, es geht ungefähr 4 bis 5 m abwärts.

20140330_172242

Von hier aus kann man rechts weitergehen, entweder am Strand lang oder hier oben auf dem Weg , nach Marina Wendtorf, einem großen Yachthafen:

20140329_151336

Nun gehts diese Treppe runter:

20140330_172359

Hier stehen wir unterhalb des Abrisses, den ihr weiter oben auf dem Bild seht:

20140330_172547

Blick in Richtung Laboe:

20140330_172633

 

Treppe wieder nach oben:

20140330_172845

Blick vom Meer in den Gang , am Ende links steht unser Wohnwagen

20140330_173028

So, wenn ihr euch als fragt, wo ich bin, dann hier;-)))!

 

 

 

Regenbogen in Laboe

Gestern waren wir in Laboe, gucken, ob die Sommerresidenz den Sturm überstanden hat, alles okay! So, wie es aussah, hat der Orkan zumindest auf unserem Campingplatz kaum Schäden angerichtet, Glück gehabt!

Anschliessend haben wir natürlich einen langen Spaziergang gemacht und dabei überraschte uns dieser wunderschöne Regenbogen. Es war toll, das Farbenspiel zu beobachten, mal pastellig, mal ganz leuchtend, mal wars ein doppelter Regenbogen, mal war nur ein einziger zu sehen, ein echtes Naturschauspiel.

20131030_153809

20131030_1537501252818790

 

 

20131030_154136-1304982389

20131030_1539582079187897

 

 

Bild

Laboe

Camping bei 13 Grad kann wirklich Freude machen;-)).
Das Wasser hatte auch 13 Grad, aber ich finde es herrlich, da durch zu laufen. Drum auch das Beweisfoto;-), das Wasser ist so flach, dass frau wirklich die ganze Zeit im Wasser laufen kann , von Laboe bis Marina Wendtorf!

Hier mal einige Fotos von gestern, Spaziergang von Laboe Richtung Stein.
Die letzten beiden Fotos sind genau vom gleichen Standort gemacht, ihr seht also, vom Wohnwagen aus 1 Schritt zur Seite und ich kann das Meer sehen ( ganz am Ende des Ganges), traumhaft, oder?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Laboe

Gestern abend war es soooooooooooooo schön in Laboe!!!
Ich könnte wirklich öfter einen Sonntag mitten in der Woche gebrauchen;-))))
HG
Ute

Ein Anfang ist gemacht…….

….und die „Sommerresidenz“ ist aufgebaut. Zuerst wars ein bisschen stressig,weil der Wagen ja aufs Podest musste, aber dafür haben wir jetzt immer trockene Füße, auch im Vorzelt;-)).Noch ist alles ein bisschen provisorisch, aber bevor wir das Vorzelt aufbauen konnten, kamen Sturm und Regen, also wurde diese Aktion auf nächste Woche verschoben. Drückt doch mal bitte alle Daumen, dass das Wetter doch noch schön wird und zumindest Kind und ich ein paar Tage der Osterferien dort verbringen können!

Guckt mal, hier stehen wir nun. Nur wenige Meter und wir sind am Strand, 10 Minuten Fußweg am Wasser und wir sind in Laboe…………..

%d Bloggern gefällt das: