Kater zu verkaufen……………oder die Folgen des langen Winters

Ja, wer braucht einen Kater?? Einen, der bei dem vielen Schnee nicht rausgeht, der die Dosenöffnerin letzte Nacht um 3 hochscheuchte, um aufs Katzenklo zu gehen, einen, der an den Tapeten kratzt und an allen Möbeln, einen, der nur noch Dummes Zeug veranstaltet???? Und jetzt grade der Gipfel:::::

Zeit habe ich heute, der kleine Mann zum Schlittenfahren, der große zum Dienst……..also erlaube ich mir heute den Luxus und will basteln und stempeln und mein Plan war vor allem, mit der Spellbinder Schmetterlingsstanze noch ne Karte zu machen………………………….selbst die Muse war schon da und hat mich inspiriert…………eigentlich ist die Karte im Kopf schon fertig………………………..wenn nicht der Schock eingetreten wäre…………………………………………………..
Ich will meinen Tisch klarieren fürs Stempeln, entdecke was schwarzes Gerissenes mittig zwischen Heizung und Tisch, bleibe ganz ruhig, OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOoooooooommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm………………………..es könnte ja auch vielleicht einfach nur schwarzer Tonkarton sein………………………………………………bibberzitter…………………….aber nein, alle Hoffnung umsonst:
Hier das Endprodukt, Teo liegt ganz müüüüüüüde in Gögas Batt und tut so, als ob ihn das Drama, das ich ihm da zu Füßen lege, gar nix angeht…………………

Das ist meine sauteure Spellbindermatte zum Prägen!!!!

Unterm Schreibtisch hab ich grade noch Stempelgummis gefunden, die muss er aus einer halboffenen Schublade geholt haben………………….die sind aber noch intakt,
zu seinem Glück!!!!

Und ich kann das Kerlchen noch nicht mal nach draussen schicken, der heult und jammert, krallt sich an mich, sobald er das Wort „draussen“ hört…………………………und wenn er dann draussen ist und ich nicht reagiere, springt er bei den Nachbarn aufs Fensterbrett und heult die an…………………………….und ich bin dann die gemeine Dosenöffnerin…………………..

Also, wer braucht so ein Ungetier????
Ich schicke auch mit Hermes, Porto übernehme ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Grinsend wünsch ich euch einen wunderbaren schadensfreien Valentinstag!!!
Und wenn ihr mich fragt, was ich mir wünsche??????
Sonne, frühling, Schmetterlinge, Strand, blaues wasser, T-Shirts……………………………………………………..und einen Kater, der endlich wieder froh ist und sich draussen tummeln kann……………….

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. stempelgarten
    Feb 18, 2010 @ 19:41:22

    Liebe Ute, ich kann mit Dir fühlen. Hier ist auch Langeweile angesagt. Aber zum einen: hier hilft es. mit dem Übeltäter zu spielen, BEVOR er Unsinn macht undzweitens: Ganz bestimmt wird es jetzt besser, hier tat es gewaltig!
    Mitfühlende Grüße
    Christina

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: